Mittwoch, 28. Januar 2015

Luftiges Probenähen



Heute präsentiere ich euch gleich mehrere Premieren auf einmal und ich freue mich wahnsinnig darüber.


Zum aller ersten Mal werde ich versuchen am berühmten RUMS teilzunehmen. Mein Plan ist es mindestens ein mal im Monat an dieser tollen Aktion teilzunehmen. Mal sehen ob ich meinen eigenen Zeitplan ausnahmweise mal einhalten kann ;)





Das zweite... und das ist ein großer Schritt für mich (aber ein kleiner Schritt für die Menschheit): Ich zeige mich zum ersten Mal der Nähöffentlichkeit. So... komplett. Sogar die Schuhe sind zu sehen ;) So manch alteingesessener Blogger kann das vielleicht gar nicht nachvollziehen, aber es ist ein wirklich komischer Moment sich der Öffentlichkeit hier zu präsentieren.


Das Ganze hat aber auch einen guten Grund, denn ich freue mich, euch mein erstes Webware-Oberteil zu zeigen. Ich hatte die Ehre das neue Schnittmuster "BIG MAkira" von ki-ba-doo zu nähen. Im Nachhinein muss ich sagen, dass ich sie auch in einer Größe kleiner hätte nähen können, leider hatte ich aber keine Zeit mehr sie anzupassen und ich denke grade für den Sommer ist so eine luftige Tunika ja sicherlich auch nicht das schlechteste.


Der Schnitt sitzt wirklich gut, die Tunika ist bequem ohne wie ein Zelt auszusehen und ja, ich mag auch den tiefen Ausschnitt. Bei den Designbeispielen wurde aus dem Schnitt auch wirklich tolles Kleid genäht, auch das habe ich bis zum Sommer definitiv noch vor. Schaut dort am besten auch vorbei :)


Für die nächsten Tage habe ich auch noch einiges geplant: Ein weiteres RUMs, ein weiteres Probenähen und eine kleine Minianleitung stehen schon in den Startlöchern. Ich freue mich drauf!

Ich wünsche euch eine schöne Restwoche,
eure Sandra

Kommentare:

  1. Die Tunika steht Dir super!!
    Und tolle Stoffe hast Du vernäht - plane auch grade eine Bluse, ich befürchte, meine Stoffwahl war nicht die Beste...schöner Druck, aber wahrscheinlich nicht so toll fließend wie Deiner *seufz*
    Jaja, Bilder von einem selbst sind immer so eine Sache - meine nächsten hab ich erstmal verkleinert *graus*
    Freue mich auf weitere Stücke!!

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Stoff ist wirklich toll. Er ist fließend und ganz dünn ohne durhsichtig zu sein, also perfekt für warme Sommertage. Und um ehrlich zu sein war es ein echter Glücksgriff auf dem Wühltisch. Ich habe ihn einfach mitgenommen weil ich dachte, dass schon irgendwann etwas daher kommt was ich aus dem Stoff nähen könnte und enrlich war der Tag da ;)

      Löschen