Montag, 2. Februar 2015

Eine herzliche Kameratasche

Der kleine schlafende Fuchs


Diesen kleinen Kerl kennen die ein oder anderen ja schon aus meiner Anleitung. Nun hatte ich dieses Stück eigentlich extra für die Anleitung gemacht und stand nun vor der Frage, was ich eigentlich damit machen möchte.


Gebammsel muss sein!


Nachdem ich meine Schnittmuster die sich im Laufe der Zeit angesammelt haben durchforstet und mit meiner "Das brauche ich unbedingt noch"-Liste abgeglichen habe war klar, was ich nähen mußte: eine kleine Tasche für meine Kamera.


Das Herz ist sogar richtig kuschlig


Für mich persönlich war das eine echte Herzensangelegenheit, da ich eeeeigentlich sehr gerne fotografiere und ich daher mehr Acht geben sollte auf meine kleine Kompaktkamera. Ich hoffe das Täschchen wird helfen, dass sie mir noch eine ganze Weile zur Seite stehen kann.


Geöffnete Tasche mit farblich passendem Innenfutter


Und das schöne ist: Die Tasche ist sogar groß genug, dass auch das kleine Ministativ noch Platz finden. So habe ich nun zu jeder Zeit alles dabei um schöne Schnappschüsse zu machen.

Schnitt: Karo von Farbmix (Taschenspieler)
Stoff: Königreich der Stoffe & eine alte Jeans

Kommentare:

  1. Ahaha - so geht´s mir auch immer - ich MUSS etwas machen, wenn es dann fertig ist, frag ich mich, was mit machen *grins*
    Aber Du hast ja eine Aufgabe für Dein zuckersüßes Täschchen gefunden!!! Kreischalarm bei den Rehschwestern :) - da muss ich dann wohl auch bald applizieren!!

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bin ich auf jeden Fall gespannt :D

      LG Sandra

      Löschen
  2. Die ist sehr schön !
    Vielen Dank fürs Verlinken bei meinen Herzensangelegenheiten !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne doch, das ist ja auch eine schöne Aktion :D

      LG Sandra

      Löschen
  3. Oh ist das Fuchstäschlein niedlich! :-)

    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  4. Oh ist das Fuchstäschlein niedlich! :-)

    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen